Über mich

 

Mein Name ist Philipp Allmer und ich komme aus Österreichs grünem Herzen, der Steiermark.

Schon sehr früh begann ich mich für die Welt der Technik zu interessieren. Dies führte nach der Sprachenhauptschule dazu dass ich die Matura an der höheren Technischen Bundeslehranstalt in Weiz mit zugehöriger Diplomarbeit absolvierte.

Die Diplomarbeit, welche ich gemeinsam mit Stefan Meißl verfasste, beschäftigt sich mit der Entwicklung von einem Gerät zur Alarmierung des Notarzthubschraubers Christopherus 16, Stützpunkt Oberwart. Die Arbeit trägt den Titel „ TETRA Drucker“.

Während meiner Schulzeit waren vor allem das Programmieren und das von mir freiwillig besuchte Fach RoboCup wichtige Schwerpunkte für meine jetzige Berufstätigkeit.

Des Weiteren eignete ich mir einige Programmier- und Skriptsprachen wie Beispielsweise C# und PHP an. Auch „Design im Internet“ war für mich ein großes Interessensgebiet.

Seit 2010 bin ich staatlich geprüfter Rettungssanitäter mit Auszeichnung und aktives Mitglied an der Ortsstelle Birkfeld. Meinen Zivildienst absolvierte ich ebenso als Sanitäter an der Ortsstelle Birkfeld.

Kurzer Zeit danach gründete ich im September 2013 mein eigenenes Ein-Personen Unternehmen. Mit der Zeit wurde mein Interesse an der IT Sicherheit geweckt und so begann ich parallel zu meiner Arbeit ein Jahr später das Studium "IT-Security" an der FH St. Pölten.